Qualität, Sicherheit, Nachhaltigkeit & Fairness

Was uns bei Legler besonders wichtig ist:

Gemeinsam wollen wir hervorragende Arbeit leisten – insbesondere, damit auch Sie als unser Partner im Handel erfolgreich agieren können! Qualität, Sicherheit, Nachhaltigkeit & Fairness ist das, was uns tagtäglich antreibt! Lesen Sie hier, was das für uns konkret bedeutet:

Qualität und Sicherheit

= viel mehr als ein starkes Verkaufsargument

Gerade im Bereich Spielzeug legen Eltern heute größten Wert auf Qualität und Sicherheit! Für uns schon lange ein Grund, bereits bei der Auswahl der Materialien für unser Spielzeug auf hohe Qualität zu achten. In unseren Augen ist Holz als nachwachsender Rohstoff am besten als Spielmaterial geeignet, denn Qualität bedeutet für uns auch immer:

  • Robustheit
  • Stabilität
  • Haltbarkeit
  • Langlebigkeit
  • Zuverlässigkeit

Spielzeug muss sicher sein! In punkto Sicherheit hält unser Spielzeug alle gängigen Normen ein, wird von unabhängigen Prüfinstituten auf Herz und Nieren geprüft und auch in unserer norddeutschen Firmenzentrale zusätzlich intensiven Qualitäts- und Sicherheitskontrollen mit Prüfinstrumenten unterzogen. Unsere Qualitätsverantwortlichen begleiten unser Spielzeug konsequent von der Idee, über die Bemusterung und Anlieferung bis hin zum Verkauf. 20.000 Stichproben jährlich gewährleisten dabei die Sicherheit der von uns vertriebenen Spielzeuge.  

Darüber hinaus geben unsere Altersempfehlungen eine gute Hilfestellung, ab wann Kinder mit einem bestimmten Spielzeug altersgerecht und sicher spielen können. Im Rahmen dieser Stichproben werden die verwendeten Farben, Lacke und Materialien regelmäßig auf Schadstoffe überprüft (gemäß EN 71-3), bei Artikeln für Kinder bis 12 Monate zusätzlich auf Speichel- und Schweißechtheit (nach DIN 53160).

Einige unsere Babyprodukte sind TÜV-zertifiziert und genügen somit höchsten Sicherheitsrichtlinien. Das TÜV-Zertifikat liefert Ihnen und Ihren Kunden einen verlässlichen Nachweis für kinderfreundliche und schadstofffreie Produkte.

Nachhaltigkeit

= für ein besseres Morgen!

Bei Legler arbeiten wir hart daran, unseren eigenen ökologischen Fußabdruck ständig weiter zu verkleinern. Wir sind auf dem Weg - und optimieren uns selbst jeden Tag Stück für Stück in Richtung Nachhaltigkeit! Holz ist der Werkstoff unserer Wahl: natürlich, warm und haltbar. Denn Nachhaltigkeit ergibt sich nicht nur aus dem Material, auch die Lebensdauer spielt eine Rolle! Holzspielzeug überdauert oft eine Kindheit und kann weitergegeben werden - das ist für uns „praktizierte“ Nachhaltigkeit!

Aber wir tun noch mehr:

  • Unser Warenversand ist dank DHL „GoGreen“ klimaneutral.
  • Firmeneigene Photovoltaikanlagen nutzen die Sonne als Energiequelle für unsere Firmenzentrale.
  • Ein Teil unseres Produktsortiments trägt das FSC®-Siegel (FSC®C138595). Die zur Produktion dieser Spielzeuge verwendeten Hölzer stammen aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern oder Plantagen, die regelmäßig und unabhängig nach den strengen internationalen Richtlinien des Forest Steward Council (FSC)® kontrolliert und zertifiziert werden.

  • Vom Verkaufserlös unseres ToyAward-nominierten Lauflernwagens Wal spenden wir einen Teil für das NABU-Projekt „Meere ohne Plastik“.

  • Wir verzichten auf Folie und Kunststoffe, wo immer möglich.

  • Unsere Verpackungen sind aus Karton gefertigt, der stabil genug ist, um als dauerhafte Aufbewahrung zu dienen oder problemlos als Altpapier recycelt werden kann.

  • Durch möglichst kleine Umverpackungen sparen wir Transportfläche und damit Energie.

  • Wir verwenden firmenweit Recycling-Papiere.

     Wir schärfen regelmäßig das Bewusstsein aller Mitarbeiter in punkto Mülltrennung und -vermeidung sowie Recycling und Naturschutz.
Auch unsere Website ist seit neustem klimaneutral: www.climatepartner.com/18617-2202-1001. Webseiten sind klimaneutral, wenn die entstandenen CO2-Emissionen berechnet und ausgeglichen wurden. Beim Surfen im Internet entstehen CO2-Emissionen, in erster Linie aufgrund des Stromverbrauchs der Server, bei der Datenübertragung sowie durch die Endgeräte der Nutzer. Anhand unserer monatlichen Seitenaufrufe haben wir zusammen mit ClimatePartner die verursachten CO2-Emissionen unserer Webseite ermittelt und über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt ausgeglichen.

Unter www.climatepartner.com/18617-2202-1001 können Sie transparent einsehen, wie viele CO2-Emissionen über unsere Seite verursacht wurden und welches Projekt wir unterstützen. Es ist das exklusive Klimaschutzprojekt von ClimatePartner am Virunga Nationalpark in der DR Kongo: Über ein kleines Laufwasserkraftwerk werden Haushalte und Unternehmen mit Strom versorgt, sodass eine wirtschaftliche Entwicklung in Gang kommt und zudem Holzkohle aus dem Nationalpark als Hauptenergiequelle abgelöst wird. So bleibt wertvoller Lebensraum erhalten, nicht nur für einige der letzten freilebenden Berggorillas (www.climatepartner.com/1072).

Fairness und soziales Engagement

= Legler übernimmt Verantwortung

Als Spielwarenhersteller liegt es uns besonders am Herzen, dass fair mit Ressourcen, Menschen und Prozessen umgegangen wird. Fairness muss dabei für alle gelten: Entlang der Wertschöpfungskette achten wir bei Legler auf gerechten Umgang mit allen beteiligten Personen und Unternehmen.

Seit 2017 ist Legler Mitglied im Committed Brands PLUS Programm, eine Initiative des International Council of Toy Industries, kurz ICTI, die für faire und sichere Arbeitsbedingungen steht. Unsere Produkte sind nach den strengen Kriterien des ICTI-Kodex zertifiziert - wir setzen mit unserer Mitgliedschaft ein Zeichen für

  • ethische Standards
  • das Verbot von Kinderarbeit
  • das Verbot von Diskriminierung
  • die Bezahlung von Mindestlöhnen und Überstunden
  • Umweltschutz und Sicherheit am Arbeitsplatz

Darüber hinaus nimmt Legler seine soziale und gesellschaftliche Verantwortung auch in anderen Bereichen sehr ernst. Wir unterstützen seit Jahren wichtige gemeinnützige Organisationen und Vereine mit Spenden:

  • Ärzte ohne Grenzen e.V.
  • Rettet den Regenwald e.V.
  • Unicef e.V.

Da das Thema Klimaschutz für uns einen immer wichtigeren Stellenwert einnimmt, unterstützen wir seit 2020 die anerkannte, gemeinnützige Klimaschutzorganisation atmosfair gGmbH durch Spenden.

Die Klimaschutzorganisation entwickelt und betreibt Klimaschutzprojekte durch den Ausbau von Erneuerbarer Energie und Energieeffizienztechnologien, berät und begleitet Unternehmen und Institutionen auf dem Transformationsweg zum dekarbonisierten Wirtschaften und bietet umweltbewussten Menschen die Möglichkeit, unvermeidbare CO₂-Emissionen im globalen Süden zu kompensieren. Damit können wir uns bei Legler identifizieren!